2018

Aktivitäten RÜCKSCHAU 2018

  • Neben der fortlaufenden Präsenz von Vertretern des Sprecherrates des Aktionsbündnisses Lebenswertes Wohnen in Friedrichshain-West  bei den turnusmäßig mittwochs tagenden Bezirksverordneten und sowie beim Bauausschuss vertrat der Sprecherrat in unterschiedlichen Besetzungen die Interessen der Bewohner Friedrichshain-Wests bei unterschiedlichsten Veranstaltungen.
  • Darüber hinaus war er laufend präsent bei Zusammenkünften, die im Rahmen der Mieterbeiratsaktivitäten einberufen worden waren.
  • Er traf sich aller drei Monate zum internen Gedanken- und Erfahrungsaustausch.
  • Die über die fortlaufend aktualisierte Website aufgefangenen Anfragen, Meinungen und Signale aus anderen Stadt- und Interessensgebieten wurden mit unterschiedlicher Intensität reflektiert und flossen fallweise in die jeweiligen Statements ein, die auf etlichen der nachfolgend benannten Veranstaltungen vorgetragen wurden.
  • Lebhafter Meinungsaustausch erfolgte mit Vertretern des Wohngebietes Landsberger Allee /Pintschstraße/Kochhannstraße, denen die WBM mit der Verdichtungsabsicht für die Innenhöfe dieselben Kopfschmerzen bereitet wie Friedrichshain-West. Auch mit Vertretern des ILSE-Kiezes in Lichtenberg wurden gegenseitig bereichernde Meinungs- und Gedankenaustausche organisiert.

Der Sprecherrat war mit mindestens zwei, in der Regel drei Repräsentanten präsent am/bei

18.01.2018

Öffentliches Forum in der Architektenkammer mit der Stadtentwicklungssenatorin zu Fragen der Nachverdichtung und zu Erfordernissen des Brandschutzes bei Geschossaufbauten

„Nachverdichtung versus Brandschutz“

01.02.2018

Neujahrsempfang der SPD

21.02.2018

BVV Bauausschuss-Sitzung

  • Ein Dialogverfahren zur Quartiersentwicklung in Frh-West soll zeitnah starten
  • Zentraler Punkt werden die B-Pläne sein, da die Aufstellung von der BVV beschlossen wurde
  • Leitgedanke: Es wird nicht nach § 34 BauGb gebaut
  • Die Quartiersentwicklung wird neben der behutsamen Nachverdichtung auch die Infrastruktur-Entwicklung beinhalten
  • Die WBM orientiert sich noch immer an den Zielzahlen, die ihr vom Senat vorgegeben wurden

14.03.2018

Persönliches Gespräch mit Baustadtrat Herrn Florian Schmidt (DIE GRÜNEN) zu aktuellen Fragen, u.a. Standortdiskussion für MUF‘s

15.03.2018

Offene Veranstaltung des Mietervereins in der „Alten Feuerwache“ zu Fragen des Bauens in Friedr.-Kreuzb. mit Baustadtrat Florian Schmidt

21.03.2018

WBM-Ortsbegehung Wohngebiet Krautstraße

22.03.2018

Frühlingstreffen mit den LINKEN

18.04.2018   

Meeting mit Senatorin K. Lompscher

im Abgeordnetenhaus v. Berlin
„Sozialverträgliche Verdichtung im Bestand und Neubauvorhaben“

19.04.2018

Fachtagung der WBM „MIT SYSTEM IN DER MITTE“  

https://www.wbm.de/de/news/veranstaltung-details/archiv/2018/february/19/artikel/19042018-wbm-fachtagung-mit-system-in-der-mitte-bei-aedes/

16.05.2018

Jahreshauptversammlung der MBRäte  d. WBM

29.05.2018

Kontaktaufnahme mit der Architektenkammer „Die Macht und die Baukunst“ und nachfolgend gepflegter schriftlicher Gedankenaustausch

03.06.2018     SONNTAG 15 UHR

Kiezspaziergang der Henselmann-Stiftung

„Grünflächen um die Karl-Marx-Allee, 2. Bauabschnitt“

15.06.2018

16 Uhr  Workshop im Bezirksamt Frdhn.-Krzbg. „Wohnen und Soziales“

01.07.2018     SONNTAG 15 UHR

Kiezspaziergang der Henselmann-Stiftung

 „Die Utopie der ‹Stadt von Morgen›: das Hansaviertel“


04.07.2018

Fachberatung zur Bachelor-Arbeit zum Thema Bürgerbeteiligung bei der Stadtentwicklung / Herr A. Pooth

17.07.2018

Kiezrundgang mit der SPD Abgeordneten Frau Kitschun

27.07.2018

Treffen mit Vertretern der Bürgerinitiative Landsberger Allee 62

27.08.2018

Treffen im Stadtbezirksbüro der SPD zu Fragen des schwindenden Gewerbestandortes Friedrichshain-West

29.08.2018

WBM-Termin zum Stand der Bauvorhaben Friedrichshain

01.09.2018

Organisierung und Durchführung des Kinderfestes Krautstraße

02.09.2018     SONNTAG 15 UHR

Kiezspaziergang der Henselmann-Stiftung

„Reformwohnungsbau gegen das ‹steinerne Berlin›: die Großsiedlung Siemensstadt“

03.09.2018

Sommerempfang bei den GRÜNEN/B90 im RAW-Gelände Warschauer Straße

18.09.2018

Kinobesuch „Wem gehört die Stadt?!“

08.11.2018

Tagestour in den Bundestag auf Einladung der LINKEN, Herrn Pascal Meiser

12.11.2018

Bürgerforum mit Senatorin Lompscher zum Thema Berlin & Brandenburg  — Kooperationspotentiale zwischen Berlin und Umland

04.12.2018

Erstbegegnung mit Büro raumscript/raumplaner zum Brainstorming für den geplanten Neustart der Bürgerbeteiligung an der Stadtbezirksentwicklung Friedrichshain-West

05.12.2018

Empfang zum Gespräch mit dem Bezirksrat f. Stadtentwicklung, Herrn Schmidt und dem Kollegium um Herrn Peckskamp zu Stand & Prognose der B-Pläne sowie Bekanntmachung mit dem geplanten Neustart zur Bürgerbeteiligung

17.12.2018

Erstbegegnung mit Initiatoren und Trägern der neuen Bürgerbeteiligung im Beisein von Baudirektorin R. Lüscher und Stadtrat Peckskamp